Weitere 1,6 Mio Euro bei WDR Charity Aktion

© paffy / stock.adobe.com

Nach dem offiziellen Ende der dreiwöchigen WDR-Charity-Aktion am 22. Dezember wurde weiter gespendet. Bis Ende Januar kamen noch einmal fast 1,6 Millionen Euro hinzu. Die endgültige Spendensumme erreichte damit ein Rekordergebnis von 11.304.490 Euro. Die 37 ausgewählten Hilfsprojekte für notleidende Mütter weltweit werden dank dieses Erfolgs von „Aktion Deutschland Hilft“, dem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, umgesetzt.

WDR-Intendant Tom Buhrow äußerte sich beeindruckt darüber, wie sehr die Menschen in Nordrhein-Westfalen die WDR Charity-Aktion 2023 unterstützt haben. Er betonte, dass der Westen erneut gezeigt habe, was möglich sei, wenn sich Menschen zusammenschließen.

Die große Spendenaktion in der Vorweihnachtszeit wurde drei Wochen lang vom WDR gemeinsam mit „Aktion Deutschland Hilft“ initiiert und crossmedial mit einem vielfältigen Programm im Fernsehen, Radio und online begleitet. Beim WDR 2 Weihnachtswunder „Euer Song hilft!“ kamen allein durch Musikwünsche und private Spendenaktionen aus NRW 9 Millionen Euro zusammen.

Basierend auf einer Pressemitteilung von WDR Westdeutscher Rundfunk vom 01.02.2024