Hollywoodschaukel – das sollte beachtet werden

Die Hollywoodschaukel – ein ideales Möbelstück für den Garten und Balkon

Eine Hollywoodschaukel ist ein sehr komfortables Möbelstück. Sie kann schnell aufgestellt und wieder abgebaut werden und ist somit sehr flexibel. Hinzu kommt, dass sie sich als sehr platzsparend erweist und somit auch eine Anschaffung für kleine Gärten und Balkons darstellt. Des Weiteren sind Hollywoodschaukeln sehr preiswert. Wer also auf der Suche nach einer gemütlichen Sitzgelegenheit für den Garten ist, sollte sich eine Hollywoodschaukel anschaffen.

Worauf beim Kauf einer Hollywoodschaukel zu achten ist

Zuerst sollte die Hollywoodschaukel nicht zu tief sein. Idealerweise sollten Sie in der Lage sein, die Beine auszustrecken und mit den Füßen den Boden berühren können, ohne dass Sie sich verrenken müssen. Wenn die Hollywoodschaukel zu tief ist, kann es sehr unbequem werden, längere Zeit in ihr zu sitzen. Auch die Rückenlehne sollte angenehm sein und Sie sollten in der Lage sein, die Schultern entspannt nach hinten zu legen. Viele Hollywoodschaukeln haben eine gepolsterte Rückenlehne, aber es gibt auch Modelle mit einer höheren, dies kommt aber ganz auf das persönliche Ermessen an. Die Armlehnen sind ebenfalls wichtig, da Sie sich hierhin lehnen können, wenn Sie müde sind oder einfach nur entspannen möchten. Achten Sie darauf, dass die Armlehnen weich gepolstert sind und nicht zu hart oder kantig sind. Zu guter Letzt sollten Sie auch darauf achten, dass die Hollywoodschaukel stabil ist und keine wackeligen Teile hat. Achten Sie beim Kauf also darauf, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt erwerben.

Materialauswahl für die Schaukel

Da man sich eine Hollywoodschaukel üblicherweise für mehrere Jahre anschafft, ist die richtige Auswahl des Materials von größter Bedeutung. Neben dem persönlichen Geschmack sollte man auch auf die Pflegeleichtigkeit und Robustheit des Materials achten. Eine Schaukel sollte möglichst pflegeleicht sein, damit man lange Freude an ihr hat. Zudem ist es wichtig, dass das Material UV-beständig ist, damit es bei Sonneneinstrahlung nicht verblasst oder gar bricht. PVC und Polyester sind hierbei besonders robuste und pflegeleichte Materialien. Letztlich kommt es aber natürlich immer auch auf den persönlichen Geschmack an – schließlich soll man sich ja in seiner Hollywoodschaukel wohlfühlen!

Die richtige Größe der Hollywoodschaukel

Der nächste Schritt beim Kauf einer Hollywoodschaukel ist die Auswahl der richtigen Größe. Die meisten Hollywoodschaukeln sind für zwei Personen ausgelegt, aber es gibt auch Modelle für drei oder sogar vier Personen. Natürlich sollten Sie die Größe der Schaukel nur basierend auf verfügbarem Platz wählen. Eine Hollywoodschaukel auf Ihrem Balkon bietet eine ideale Entspannungsmöglichkeit, ist dennoch an einen engen Raum gebunden, was den Garten mit vorwiegend mehr Fläche zum Vorteil werden lässt.

Montage der Hollywoodschaukel

Am besten ist es immer, wenn man sich die Hollywoodschaukel bereits fertig, beziehungsweise in größeren Einzelteilen, kauft. So erspart man sich die mühevolle Arbeit der Montage und kann sie sofort nach dem Kauf aufstellen. Allerdings gibt es auch viele Menschen, die sich die Hollywoodschaukel selber bauen möchten. Hier kommt es auf das eigene Handwerksgeschick und Verfügbarkeiten im Garten an.

Instandhaltung der Schaukel

Da eine Hollywoodschaukel eine teure Investition sein kann, ist es unerlässlich, diese zu pflegen und instand zu halten.

  • Die Schaukel sollte daher regelmäßig gereinigt werden. Dazu eignet sich am besten ein weicher Lappen oder Schwamm. Die Reinigung sollte je nach Wetterbedingungen variieren und bei Regen öfter gereinigt werden.
  • Die Polster der Schaukel sollten regelmäßig abgenommen und gereinigt werden, um Verschmutzungen zu verhindern.
  • Bei Nichtgebrauch sollte die Schaukel abgedeckt werden, um sie vor Staub und Schmutz zu schützen. Dafür gibt es spezielle Abdeckungen, die man in verschiedenen Größen kaufen kann.
  • Die Schrauben und Bolzen der Schaukel sollten regelmäßig nachgezogen werden, um sicherzustellen, dass die Schaukel stabil ist und keine Teile locker sind. Dies sollte mindestens alle zwei Monate erfolgen.
  • Im Herbst sollte die Schaukel gründlich gereinigt und abgedeckt werden, um sie vor Frost und Schnee zu schützen.

NRW - Aktuell
Logo
Shopping cart