Die wunderschöne Stadt Duisburg befindet sich in Nordrhein-Westfalen und liegt direkt an der Rhein-Ruhr Mündung.  Die Stadt ist nicht nur einen Ausflug für Erwachsene wert, sondern auch für die kleinen Reisenden. Duisburg bietet nicht nur die Möglichkeit für Indoor Aktivitäten, sondern auch für Unternehmungen an der frischen Luft und in der Natur. So, dass wirklich für jeden etwas dabei ist.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Von sehr viel Action, die sich erleben lässt, über Entspannung bis hin dazu, den Hunger nach Wissen zu stillen, Duisburg bietet es einfach an. Von Seen über verschiedene Museen bis hin zu einem speziellen Museum für Kinder ergeben sich viele Ausflugsziele.
Selbst, wenn einmal weniger Zeit für ausgedehnte Unternehmungen ist, lässt sich eine kleine Wanderung um einen See oder den Rhein entlang wahrnehmen.

Der Zoo Duisburg

Der Zoo Duisburgs ist immer einen Ausflug wert, seine reiche Tierwelt und alles, was es zu entdecken gilt, lässt oft nicht nur Kinderaugen strahlen, sondern auch manches Mal das Herz eines Erwachsenen höherschlagen. Den Zoo Duisburgs gibt es seit 1934 und ist in etwa so groß wie 20 Fußballfelder, somit gibt es mehr als genug zu entdecken. Die Tierwelt bietet nicht nur Zebras und Elefanten, sondern auch außergewöhnlichere Tiere wie Koalas und Delfine.

Das Explorado Duisburg Kindermuseum

Ein Museum extra für Kinder, sogar das größte Kindermuseum Deutschlands. Das Museum ist was ganz Besonderes auf seinem Gebiet und bietet nicht nur trockenes Erklären, sondern viel mehr Action und alles Mögliche selbst zu erfahren und zu erlernen. Explorado bietet nicht nur einen großen Innenbereich zum Toben, sondern auch einen Außenbereich, den es zu erkunden gilt.

Die Weiße Flotte Duisburg

Nicht nur an Land kann man in Duisburg viel erleben, sondern auch zu Wasser. Die Weiße Flotte Duisburgs bietet Hafenrundfahrten an, die vor allem bei schönem Wetter auch an Deck genutzt werden können. Dies bietet einem einen ganz neuen und wirklich besonderen Ausblick auf die Stadt.

Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Wer einfach nicht genug von der Schifffahrt bekommen kann, sollte sich nicht das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt entgehen lassen. Das mit sehr viel Liebe gestaltete Museum ist für Groß und Klein ein Erlebnis, welches sich lohnt zu bestaunen. In jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken und es bietet einem die Chance seinen Wissenshunger zu stillen. Weiterhin bietet es kleinen Gästen einen Spielplatz, auf dem sich ausgetobt werden kann.

Die Sechs-Seen-Platte

Entspannung oder Auspowern, hier ist einfach beides möglich. Die Seen-Platte bietet große und kleine Runden für wunderschöne Spaziergänge und Wanderungen. Außerdem bietet sie der heimischen Natur eine große Fläche, um Tiere zu beobachten oder das Schauspiel der Natur zu genießen. Selbst wenn es darum geht, sich einfach ein paar Minuten oder Stunden Ruhe zu gönnen, gibt es hier die Möglichkeit, denn der Wolfssee, einer der sechs Seen, hat ein Naturschwimmbad mit angeschlossenem Strand.

Aussichtsturm Wolfsberg

Mitten zwischen den Seen steht der Wolfsberg Aussichtsturm, welchen man sich nicht entgehen lassen sollte. Dieser schenkt einem die Übersicht über das Grüne Herz Duisburgs und bietet einen weiteren Ort der Ruhe und lässt sich mit einem wunderbaren Spaziergang verbinden.

Salvatorkirche

Die Salvatorkirche ist die älteste Kirche Duisburgs. Die Kirche wurde bereits im Jahr 893 erwähnt und wurde im 14. Jahrhundert auf den Grundfesten der vorherigen Kirche erbaut. Das wunderbare Bauwerk ist auf jeden Fall einen Besuch wert und bietet sehr viele Gründe zum Staunen.

Tiger & Turtle – Magic Mountain

Ein sehr reizvolles Ziel, insbesondere auch für Radfahrer und Radtouren. Das begehbare Monument, das aussieht wie eine Achterbahn, ist immer einen Hingucker wert. Bei gutem Wetter lässt sich von dieser einmaligen Skulptur sehr weit blicken. Man bekommt nicht nur einen schönen Überblick über den Rhein, sondern kann auch teilweise bis in die Innenstadt Duisburgs blicken. Weiterhin ist die Skulptur in der Nacht sogar beleuchtet und bietet ein wunderschönes Fotomotiv.

Der Landschaftspark

Der unfassbare Landschaftspark Duisburgs. Hier lässt sich wahnsinnig gut sehen, wie unbeschreiblich schön und spannend alte Industriegebäude, in diesem Fall ein stillgelegtes Hüttenwerk, sein können. Hier kann man sehen wie die Natur das Gebiet zurückerobert und welch ein schönes Schauspiel sich daraus ergibt. Nicht nur für Kinder ist dieses Gebiet ein unendlich großer Spielplatz, sondern auch für Erwachsene. Da das Gelände 180 Hektar umfasst, lässt es sich nicht nur zu Fuß gut erkunden, vielmehr sollte man es auch mit dem Fahrrad befahren, um keine Ecke zu verpassen. Wer das ganz Außergewöhnliche sucht, kann bei gutem Wetter einen der Hochöfen besteigen und die Aussicht genießen. Um das Erlebnis voll auszuschöpfen, kann man den Park zu später Stunde auch besuchen und die Lichtinstallationen genießen.

Museum Küppersmühle

Dieses Museum lässt die Herzen von Kunstliebhabern höherschlagen. Es bietet Kunst in vielen verschiedenen Facetten und lädt dazu ein die Zeit zu genießen und sie kurzweilig zu gestalten. Allerdings ist nicht nur die ausgestellte Kunst von besonderer Finesse, sondern auch das Gebäude an und für sich, da es auch von innen mit sehr viel Augenmerk gestaltet wurde und zum Verweilen einlädt.

Radiomuseum Duisburg

Wer es gerne etwas ausgefallener und technischer mag, sollte sich das privat geführte Radiomuseum Duisburgs nicht entgehen lassen. Es gibt einen den Einblick über die Entwicklung des Radios und versetzt einen auf eine ganz andere und besondere Weise in Erstaunen und bietet die Möglichkeit einer kleinen Zeitreise in die Vergangenheit.

Fazit

Duisburg ist eine unverwechselbare und unvergleichliche Stadt, die alles bietet, was das Herz begehren kann, sei es Entspannung oder Spannung jeglicher Art. Ganz gleich, ob der Sinn nach Unternehmungen steht oder man doch nach Natur, Ruhe und Entspannung strebt. Duisburg kann das alles innerhalb kurzer Strecken bieten und verspricht bestimmt nicht langweilig zu werden.

NRW - Aktuell
Logo
Shopping cart