Velbert, von manch einem auch als das Herz des niederrheinischen Landes bezeichnet, ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt liegt idyllisch eingebettet in die Landschaft des Niederrheins und dennoch zentral unweit der größeren Städte Essen, Düsseldorf und Wuppertal.
Die Landschaft ist von der Ruhr und weiteren kleineren Flüssen und Auen geprägt. Waldreiche Gebiete wechseln sich mit Feldern und Hügeln ab.
Auch historisch gesehen kann die Stadt Velbert auf eine lange Geschichte und eine reiche Tradition zurückschauen. Verschiedene Gebäude der Stadt bezeugen noch heute ihre mittelalterlichen Wurzeln. Auch Velberts Bedeutung als Industrie- und Handwerksstandort spiegelt sich bis heute im Stadtbild und der kulturellen Wahrnehmung wider.

Ausflugsziele, Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten

Velbert und seine Umgebung haben viele verschiedene Arten von Ausflugszielen zu bieten, die der ganzen Familie Spaß bringen und wo für jeden Geschmack das Richtige dabei ist. In der Stadt selbst gibt es einiges zu erkunden. Verschiedene Museen und Theater, interessante Bauwerke sowie schön gestaltet Grünanlagen sorgen für Abwechslung und kulturelle Unterhaltung. Die beiden Freizeitparks auf dem Stadtgebiet sorgen dafür, dass auch an heißen Sommertagen keine Langeweile aufkommt. In gemütlichen Restaurants und Cafés kann man sich exzellent erholen oder den Tag ausklingen lassen.
Das Umland der Stadt Velbert lockt nicht nur mit viel Natur, Wald und Wasser, sondern auch mit einem großen Netz an Rad- und Wanderwegen. Eine Vielfalt an Ausflugsdestinationen lassen sich angenehm mit Fahrrad- oder Wandertouren kombinieren. Daneben finden sich viele Möglichkeiten für Wassersportarten wie Schwimmen, Rudern, Angeln oder Kanufahren.

Das Forum Niederberg

Im Forum Niederberg finden verschiedene kulturelle Veranstaltungen statt. Unter anderem werden verschiedenste Theateraufführungen und Konzerte dargeboten. Im Forum Niederberg ist auch das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum zu finden.

Städtische Bühne

Das Theater Städtische Bühne ist auf dem Gelände des Schlosses Hardberg angesiedelt. Auch das Schloss selbst ist aufgrund seiner Architektur und seiner historischen Bedeutung einen Besuch wert und bietet viel zu entdecken.

Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum

Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum ist das Forum Niederberg integriert und ein ganz besonderes Museum. Hier kann man die Geschichte der Schließ- und Sicherheitstechnik in ihrer jahrhundertelangen Entwicklung bis in die Gegenwart nachverfolgen.

Die Alte Kirche

Die Alte Kirche in Velbert wurde in ihrer heutigen Form im 18. Jahrhundert erbaut. Das Besondere an dieser Kirche ist ihr Standort, denn an dieser Stelle befand sich die erste Kapelle der Stadt Velbert, deren Geschichte sich bis ins 11. Jahrhundert zurückverfolgen lässt.

Christus-Kirche

Die Christus-Kirche in Velbert stammt aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts. Der Jugendstilbau ist beeindruckend gestaltet und nicht nur für Liebhaber dieser Epoche ein spannendes Ausflugsziel.

Nevigeser Wallfahrtsdom

Der Nevigeser Wallfahrtsdom ist auch unter dem Namen Mariendom bekannt und ein berühmtes Exemplar moderner Architektur. Das Bauwerk ist der Strömung des Brutalismus zuzuordnen und in seiner Eigenheit und Imposanz ein wirklich außergewöhnliches Ziel für einen Ausflug, bei dem es garantiert nicht langweilig wird.

Schloss Hardenberg

Das Schloss ist im Barockstil erbaut und bildet ein ganzes Ensemble verschiedener Gebäude inmitten eines idyllischen Schlossparks. Das Schloss stammt aus dem 15. Jahrhundert. Unweit des Schlosses befinden sich die Überreste der ehemaligen Burg Hardenberg.
Hier findet auch das der Theater der Städtischen Bühne sowie verschiedene weitere kulturelle Veranstaltungen wie Kabarett oder Konzerte statt.

Der Bismarckturm

Der Bismarckturm gehört ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Velbert. Erbaut wurde er Anfang des 20. Jahrhunderts und wurde seitdem zu verschiedenen Zwecken genutzt. Heute gilt er als ein beliebtes Ausflugsziel.

Parkbad Velbert

Das Parkbad in Velbert kombiniert Wasserspielspaß mit Wassersport. Das Bad verfügt über einen großen Außenbereich und einen spannenden Innenbereich. Im Sommer befindet sich im Außenbereich eine schöne Liegewiese. Auch Spielplätze und lustige Planschbecken für die ganz Kleinen sind hier zu finden.

Freizeitpark Höferstraße in Velbert

Der Freizeitpark Höferstraße in Velbert ist eine schöne Parkanlage, in der man sich zugleich sportlich und spielerisch betätigen kann.

Freizeitpark Nordstadt in Velbert

Der Freizeitpark Nordstadt in Velbert befindet sich auf einem großzügigen Gelände. Neben verschiedenen Spiel- und Freizeitangeboten, kann hier auch gebadet werden.

Baldeneysee

Der Baldeneysee im Umland Velberts liegt nicht nur inmitten idyllischer Natur, er kann auch mit dem Fahrrad im Rahmen einer längeren Radtour erkundet werden. Auch zu Fuß lassen sich der See und seine Uferregionen entdecken. Ein Wegenetz führt einmal um den See herum. Am Baldeneysee kommt auch der Wassersport nicht zu kurz. Hier kann nach Herzenslust gebadet, geplanscht oder gerudert werden. Auch ein Ausflug mit dem Kanu bietet sich an.

Gruga-Radweg

Der Gruga-Radweg ist eine spannende Strecke für Rad- oder Wandertouren. Er führt durch idyllische Natur und direkt am Gruga-Park vorbei, der ebenfalls einen Besuch wert ist.

Ruhrtal-Radweg

Der Ruhrtal-Radweg führt in dem Abschnitt zwischen Kettwig und Werden an besonders schönen Landschaften der Ruhr vorbei. Die Strecke ist gespickt mit spannenden Punkten an denen sich eine Pause zum Erholen, Genießen und Erkunden lohnt.

Naturschutzgebiet Ruhraue

Das Naturschutzgebiet Ruhraue beschreibt ein großzügiges Areal an der Ruhr und bietet verschiedenen seltenen Tieren und Pflanzen einen Ort, um zu gedeihen. Das Gebiet lässt durch ein verzweigtes Netz an Rad- und Wanderwegen erkunden. Teile der Strecke sind auch als Leinpfad bekannt. Hier zogen ehemals Pferde Schiffe entgegen der Strömung die Ruhr hinauf.

Ehemalige Bahntrasse Kohlebahn

Entlang der ehemaligen Bahnstrecke zwischen Hattingen und Wuppertal befindet sich nun ein Rad- oder Wanderweg. Er führt durch eine schöne und abwechslungsreiche Landschaft, dabei passiert verschiedene Brücken und Tunnel.

Wandern entlang der Düssel

Die Düssel ist ein kleinerer Fluss im Umland Velberts. Er schlängelt sich durch eine waldige Landschaft. Auf verschiedenen Wanderwegen kann man dem Lauf der Düssel folgen. Egal ob Fluss aufwärts oder abwärts und egal zu welcher Jahreszeit findet man immer etwas Neues zu entdecken und tolle Plätze, um eine kleine Rast einzulegen.

Ein Familienausflug nach Velbert und seine Umgebung lohnt sich!

In Velbert und Umgebung kann man mit der ganzen Familie viele spannende Destinationen entdecken. Die Stadt ist reich an kulturellem Leben. Verschiedene Veranstaltungen, Theater und Bauwerke unterschiedlichster Art machen sie zu einem abwechslungsreichen Ausflugsziel.
Das Umland besticht mit einer idyllischen wasserreichen Landschaft, in der sich verschiedenste Gelegenheiten für ausgedehnte Rad- und Wandertouren bieten. Auch für ausgiebigen Badespaß und den Wassersport finden sich unterschiedlichste Möglichkeiten.
Velbert und sein Umland bieten das ganze Jahr hindurch interessante Ausflugsziele, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Shopping cart